Märchenpott

Folge 06 – Märchenstunde: Allerleirauh

Allerleirauh Arthur Reckham

In unserer aktuellen Märchenstunde gibt es diesmal ein etwas unbekannteres Märchen: Allerleirauh.

Es war einmal… eine Königstochter, die trug einen Mantel aus allerlei Rauh. Darunter aber verbarg sie wunderschöne Kleider, eines so silbern wie der Mond, eines so golden wie die Sonne und eines so glänzend wie die Sterne. Wer welches Kleid trägt, ist für Jenny, Christian und Elena klar: Christian gewandet sich im Licht des geheimnisvollen Mondes, Jenny ist die strahlende Sonne und Elena kleidet sich in der funkelnden Schönheit des Nachthimmels. Und während die drei von einem rauschenden Ball träumen, begleiten sie in dieser Märchenstunde die Königstochter auf ein königliches Fest und lesen für euch das Grimmsche Märchen „Allerleirauh“.

Was es über dieses Märchen so alles zu erzählen gibt, erfahrt ihr dann wie immer in der nächsten Märchenkunde in zwei Wochen.

Eh ich euren Wunsch erfülle, muß ich drei Kleider haben, eins so golden wie die Sonne, eins so silbern wie der Mond, und eins so glänzend wie die Sterne.

Ihr findet den Märchenpott auf:

Und da wir noch ganz viele Ideen haben, freuen wir uns über jeden Zuhörer und jede Zuhörerin, den oder die wir mit unserer Begeisterung für Märchen ein klein wenig anstecken können. Hört und abonniert uns, folgt uns auf Instagram und lasst uns im besten Fall eine positive Bewertung da. Wir freuen uns über euer Feedback!

Märchenpott-Folge 06 könnt ihr euch außerdem hier anhören: