Märchenpott

Folge 47 – Märchenkunde: Haben, haben, haben

Vom Fischer und seiner Frau

Es ist eines der großen Themen im Märchen: Gier. Und „Vom Fischer und seiner Frau“ ist das Paradebeispiel dafür. Darüber und über Vieles mehr sprechen wir in unserer neuen Märchenstunde mit dem Titel „Haben, haben, haben“.Es waren einmal… ein Mann und eine Frau, die lebten in einem Essigkrug und wünschten sich sehr, einmal so zu leben wie andere Leute. Da kam ein goldenes Vögelein und erfüllte ihnen diesen Wunsch. Es waren auch ein Schneider und ein Goldschmied, die unverhofft zu einer Menge Gold kamen. Und dann war da noch eine arme Witwe, die wusste nicht ein noch aus. Zum Glück hatte sie ein silbernes Kännchen, das gut für sie sorgte. Ihnen allen könnte es eigentlich recht gut gehen, wenn, ja wenn sie nicht die Gier gepackt hätte und sie immer mehr und mehr und noch mehr hätten haben wollen.

Das Motiv von „Haben, haben, haben“ kennt ihr bereits aus unserer letzten Märchenstunde, wo wir euch das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ eingelesen haben (Folge 46). Daran knüpfen wir in dieser Märchenkunde mit dem Thema „Gier im Märchen“ an. Wir beleuchten „Vom Fischer und seiner Frau“ genauer, indem wir uns die Hintergründe ansehen und interpretieren. Mit „Mann und Frau im Essigkrug“ stellen wir euch außerdem eine Variante dieses Märchens vor. Und mit „Die Geschenke des kleinen Volkes“ und „Kännchenvoll“ lernt ihr zwei weitere Märchen mit gierigen Protagonisten und Protagonistinnen kennen. Anhand dessen untersuchen wir die Funktion von Gier im Märchen, sprechen darüber, wie aktuell dieses Thema heute noch ist und fragen uns selbst: Wie gierig sind wir eigentlich?

Ihr findet den Märchenpott auf:

Und da wir noch ganz viele Ideen haben, freuen wir uns über jeden Zuhörer und jede Zuhörerin, den oder die wir mit unserer Begeisterung für Märchen ein klein wenig anstecken können. Hört und abonniert uns, folgt uns auf Instagram und lasst uns im besten Fall eine positive Bewertung da. Wir freuen uns über euer Feedback!

Märchenpott-Folge 47 „Haben, haben, haben“ könnt ihr euch außerdem hier anhören:


Bildnachweis: Quirijn van Brekelenkam creator QS:P170,Q2123501 , Quiringh van Brekelenkam – Fisherman and His Wife in an Interior – QB-100 – Leiden Collection, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons